Erlebnispädagogik in der Gemeinde

Beispiel: abhängig

Ein anderes Beispiel findet man bei Hans Peter Royer („Nur wer loslässt, wird gehalten“, S. 16), wo er von einem ehemals Alkoholabhängigen erzählt, der mit der Aussage Royers in einer Bibelarbeit: „Glauben heißt in der totalen Abhängigkeit von Gott“ zu leben überhaupt nichts anfangen konnte. Gerade weil er erlebt hat, dass die Abhängigkeit vom Alkohol fast sein Leben zerstörte, und er keine neue Abhängigkeit dafür eintauschen wollte. Jedoch am nächsten Tag bei der Kletteraktion konnte er spürbar erleben und darauf angesprochen auch akzeptieren, dass es auch eine Abhängigkeit gibt, die nicht kaputtmacht, sondern rettet. Und dies nicht, weil er es gehört hatte, sondern weil er es erlebt hat.

<- Zurück zu: EP in der Gemeinde