30. Januar 2016, Verbandsmitarbeitertag

Thema: ÜBERLEITUNG. Was Leitende ausmacht, wie Leitung gelingt.

Zielgruppe: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus LKG, cjb und Interessierte
Zeit: Samstag 09:30 bis 16:30 Uhr

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um kraftvoll leiten zu können? Die Erwartungen an einen Leiter sind in der Regel groß: Stark soll er sein und hörbereit. Teamfähig und innovativ. Vermittelnd und entscheidungsfreudig. Er ist Erwartungsträger und – wenn es gut geht – Vertrauensmann oder Vertrauensfrau. Zu den vordergründig hohen Erwartungen tritt meist eine Hintergrundstrahlung hinzu, die die Aufgabe der Leitung nicht gerade erleichtert. Der Leiter bietet in seiner exponierten Stellung die willkommene Projektionsfläche für unerfüllte Wünsche und Vorstellungen, mit denen seine Mitstreiter ihm bisweilen heftig zusetzen. Wie gut zu wissen, dass Leiter und Leiterinnen in der Nachfolge von Jesus Christus dieses Kreuz getrost schultern können, weil sie selbst Getragene sind!

Wir sprechen über Grundeignung von leitenden Mitarbeitern, verborgene Talente, Umgang mit Krisen und Konfl ikten, Teamunterstützung, Amtsgnade, Atmosphärenkunde, das Phänomen der Resonanz, über Gnadenmomente und Möglichkeit des Scheiterns. Sicher ist: Beim Leiten geht es nicht um Perfektion, sondern um Lebendigkeit. Das werden wir refl ektieren, ausprobieren und miteinander in Erfahrung bringen. Außer der Bereitschaft Neues zu wagen und sich einzubringen gibt es keine Voraussetzungen zur Teilnahme.

Ort: Puschendorf, Konferenzhalle
Referent: Dr. Dominik Klenk, Referent beim MAK 2015, Verlagsleiter bei Fontis-Brunnen Basel; Journalist und Medienpädagoge. Von 2002 - 2012 Leiter und Prior der ökumenischen Kommunität Off ensive Junger Christen (OJC) in Reichelsheim; Autor des YOUBE – Evangelischer Jugendkatechismus; verheiratet, 3 Kinder Leitung: Konrad Flämig, Puschendorf, Telefon 09101 / 90 20 610

Anmeldung: Online oder an LKG-Geschäftsstelle, z.Hd. Gerhard Fehr, Waldstr. 1, 90617 Puschendorf, Tel. 09101/9020660, Email: gerhard.fehr@lkg.de

Online Anmeldung Verbandsmitarbeitertag