Einladung angenommen

Ausgabe Dezember 2018 / Januar / Februar 2019

Jesus Christus lädt Menschen ein, ihm nachzufolgen. Künstler sind sensibel und achten darauf, wie das geschieht. Und sie haben Worte der Poesie, um zu beschreiben, was sich durch Jesus in ihrem Leben verändert hat. Einige Textauszüge und ein kurzer biografischer gibt Einblick und nimmt uns mit..

Langweiler oder Leuchtturm?

Ausgabe September / Oktober / November 2018 – Uwe Heimowski, Jg. 1964, verheiratet, fünf Kinder. Pädagoge und Theologe, seit 2016 politischer Beauftragter der Deutschen Evangelischen Allianz. Verschiedene Publikationen. Nähere Infos unter www.heimowski.net und www.politik.ead.de

Wie sieht das Image der Evangelikalen in der Politik aus.
Die Evangelikalen. Im politischen Berlin denken dabei viele zuerst an die Trump-Unterstützer in den USA. Evangelikal ist gleich WASP (white anglosaxon protestant – weißer angelsächsischer Protestant).

Umfrage

Ausgabe September / Oktober / November 2018

Was hat dich bewogen hat, die LKG als deine Gemeinde auszuwählen? Es gäbe ja noch viele andere Möglichkeiten, eine Gemeinde zu finden. Welche Gründe haben dazu geführt, dass du geblieben bist? Was hat dich an der LKG so beeindruckt, dass du angedockt hast?.

ErIch

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Rosenheim

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Einführung Jürgen Gößl in der LKG Rothenburg

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Netzwerktag

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Neuer Teenagerreferent in Puschendorf

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Neues aus der Diakonie-Gemeinschaft

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Ein echtes Wagnis – Pfingsttreffen 2018

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Cool dabei sein! Jubiläumsjungschartag am 24. Juni 2018

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Faszination Lebensreise. Seniorentag am 11. Juli 2018

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

ErIch #nofilter #bedifferent – heiße Phase

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Dirk Moldenhauer wird neuer Prediger in Nürnberg

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Regionalbischöfin Greiner eröffnet LKG Bayreuth in der Sophienstraße

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Von Neues wagen zu Upgrade

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Jürgen Gößl startet in Rothenburg ob der Tauber

„Eine Krone in der Hand des Herrn“, unter diesem Thema organisierten Gabi Klein und Edda Kresin einen Oasentag, an dem im Oktober 2017 in Nürnberg 22 Frauen teilnahmen. Darunter auch einige, die zum ersten oder zweiten Mal in unserem Hause weilten. Das hat uns sehr gefreut. Als Referentinnen begleiteten uns Jutta Hochsam (Prädikantin in der Gem. Winkelhaid) und Andrea Federsel, zwei engagierte junge Frauen.
Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

21. – 24.03.2019, Upgrade.weiter.echter.tiefer – Zukunftskongress in Willingen

Seit über zwei Jahren laufen die Vorbereitungen zu „Upgrade. weiter.echter.tiefer“ – dem 2. Gnadauer Zukunftskongress. Tagungsort ist Willingen im Sauerland, bekannt durch seinen Skiweltcup. Dort gibt es optimale Tagungsbedingungen für einen formatreichen Kongress der kurzen Wege: alle Unterkünfte sind fußläufig zu erreichen, ebenso die drei großen Veranstaltungshallen für etwa 3.500 Personen und etwa 50 Tagungsräume…

05.05.2019, LKG Landeskonferenz – Wer bin ich in DEINEN Augen

Gott schätzt den Menschen. E hat ihn als sein Ebenbild erschaffen, hat ihm Gaben Fähigkeiten und Verantwortung gegeben. Er ist ihm immer wieder begegnet, hat ihm seine Botschaft anvertraut. Und Jesus hat Jünger geschult und beauftragt und ihnen sein Evangelium anvertraut. Und zugleich läuft der Mensch immer wieder aus Gottes Schule, ist sich selbst genug…

09.11.2019, LKG Fachtag Bibel – Die Bibel mit jüdischen Augen lesen …

Thema: Das Neue Testament entstand in der jüdischen Welt des ersten Jahrhunderts. Wir lesen es als Christen in der Welt des 21. Jahrhunderts, und unser Blick ist geprägt durch vielfältige Traditionen, moderne Zeitkultur und eine lange Geschichte antijüdischer Vorurteile. Eine Beschäftigung mit der jüdischen Welt des Neuen Testaments kann uns daher helfen, frische Perspektiven und…

21.04.2018, Fotografie Workshop Grundlagen

Zielgruppe: Einsteiger mit DSLR oder DSLM Zeit: Sa., 21.04.2018, 9:30 bis 16:00 Uhr Technik: Bringe deine Spiegelreflexkamera (DSLR) oder spiegellose Kamera (DSLM) einschl. Wechselobjektiv mit. Die Kamera soll über einen A- und T/S-Modus verfügen. Worum geht es und was kannst du lernen? Du nimmst Abschied vom Automatikmodus, lernst deine Kamera einzustellen und kannst Bildergebnisse bewusst…

15.04.2018, LKG Landeskonferenz – Einladend leben.

Hoffnung für dich. Du bist eingeladen Hoffnung für die Welt. Alle sind eingeladen Es gibt Hoffnung für dich und Hoffnung für die Welt – dank Jesus. Das ist Thema beim großen Familientreffen des Landeskirchlichen Gemeinschaftsverbandes in Bayern. Als Gast begrüßen wir Andreas «Boppi» Boppart. Geboren in der Ostschweiz, absolvierte er die Ausbildung zum Sekundarlehrer, danach…

Rückblick: 15.04.2018, LKG Landeskonferenz

Der cjb feiert 90. Geburtstag Tradition in Bewegung Diese Landeskonferenz sollte etwas Besonderes werden, denn der cjb feiert in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen. Es ist der zweite Sonntag nach Ostern, und damit genau 50 Jahre her, dass die Landeskonferenz in der Konferenzhalle in Puschendorf zum ersten Mal stattfand.

Rückblick: 27.01.2018, LKG Verbandsmitarbeitertag

Thema: Leiten kann gelernt werden. Im Herbst 2017 sind viele Neue in die Leitungsaufgaben des GR (Gemeinschaftsrat) eingestiegen, alte Hasen sind geblieben. Folgende Themen wurden u. a. besprochen: Wie kann ein Gremium verantwortungsbewusst und christuszentriert Gemeinde leiten? Wie kann ein Mitarbeiterkreis geistliches Gespür bekommen für das, was dran ist? Welche Fertigkeiten sind erforderlich? Und wie…