Veranstaltungs- Rückblick

30. April 2017, Landeskonferenz

Thema: neu in Form bringen. Reformation 2017 von Gott geformt"

Die LKG-Landeskonferenz ist das große Familientreffen des Landeskirchlichen Gemeinschaftsverbandes in Bayern. Als Gast begrüßen wir Martin Schleske (geb. 1965). Er ist einer der besten deutscher Geigenbaumeister mit exzellentem internationalem Ruf. Jedes seiner Instrumente versteht er als individuelle Klangskulptur, um dem Musiker mit dem Instrument eine Stimme zu geben. Anhand seines Berufes entfaltet er die Kernbotschaft des Evangeliums. 

weiterlesen

01. April 2017, LKG – Mitglieder- und Delegiertenversammlung

Mitglieder- und Delegiertenversammlung des Landeskirchlichen Gemeinschaftsverbandes in Bayern e.V.

Berichte aus der Arbeit des Verbandes durch Inspektor, Vorsitzenden, Geschäftsführer, cjb und Diakoniegemeinschaft.

Zielgruppe: Alle LKG/cjb-Mitglieder
Ort: Puschendorf, Konferenzhalle
Beginn: 10 Uhr
Leitung: Erwin Lechner, Marcus Kresin

28. Januar 2017, Verbandsmitarbeitertag

Thema: geistlich wachsen. Kompetenzen für selbstständiges geistliches Leben erwerben

Zielgruppe: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus LKG, cjb und Interessierte

Damit geistliches Leben gelingt, muss sich unser Glaube weiterentwickeln. Er reift durch Glaubenserfahrungen. Er wird gestärkt durch neue Herausforderungen. Der Glaube ist keine Theorie, sondern setzt sich in der Alltagsgestaltung um. Reformation feiern wir nicht nur im großen Rahmen, sondern auch im persönlichen Leben. Wir sind nie fertig, sondern können immer neu geistliche Kompetenzen gewinnen.

weiterlesen

12. November 2016, Fachtag Bibel

Thema: Bibel und Koran

Zielgruppe: Alle, die sich gründlich mit der Verbindlichkeit der Bibel beschäftigen wollen, Bibelleser und Mitarbeiter in Bibeltreffs, Hauskreisen und im cjb.

Thema: Bibel und Koran begründen jeweils eine „Schriftreligion“. Ist in beiden vom gleichen Gott die Rede? Durch die vielen zu uns kommenden Flüchtlinge und die dramatische Weltlage müssen wir uns mit dem Thema auseinandersetzen. Es ist gut, wenn wir als Christen Bescheid wissen. Die Ev. Kirche spricht des öfteren von „abrahamitischer Ökumene“ – ist das eine Mogelpackung? Bieten wir dem Koran eine zu große Plattform?

weiterlesen

06. Juli 2016, Seniorentag

Thema: Keine Zukunft ohne Herkunft – von welchen Werten leben wir?

Vormittag: Gehört das Christentum noch zu Deutschland?
Nachmittag: Etwas Festes braucht der Mensch!

Peter Hahne nimmt kein Blatt vor den Mund und regt zum Nachdenken an. Vor allem fordert er auf, Stellung zu beziehen: gegen gesellschaftliche Verdummung, gegen die Gier, gegen Unmenschlichkeit - für ethisch verantwortliches Handeln. Weltoff enheit braucht Wurzeln, braucht Verlässlichkeit, Vertrauen und Verantwortungsbewusstsein. Gehört der Islam wirklich zu Deutschland? Oder hat der Relativismus in unserer Gesellschaft den biblischen Glauben schon längst abgelöst?


Trailer ansehen & online anmelden

weiterlesen

30. April 2016, LKG – Mitglieder- und Delegiertenversammlung

Mitglieder- und Delegiertenversammlung des Landeskirchlichen Gemeinschaftsverbandes in Bayern e.V.

Berichte aus der Arbeit des Verbandes durch Inspektor, Vorsitzenden, Geschäftsführer, cjb und Diakoniegemeinschaft.

Zielgruppe: Alle LKG/cjb-Mitglieder
Ort: Puschendorf, Konferenzhalle
Beginn: 10 Uhr
Leitung: Erwin Lechner, Marcus Kresin

Rückblick: Landeskonferenz 2016 "Glauben schreibt sich "Danke""

Thema: Glauben schreibt sich „danke"

Glauben schreibt sich „danke“.
Dankbarkeit als Kraftquelle
Gott sei Dank (wem denn sonst).
Dankbarkeit als Argument für Gott


Die LKG-Landeskonferenz ist das große Familientreff en des Landeskirchlichen Gemeinschaftsverbandes in Bayern. Als Gast begrüßten wir Prof. Dr. Matthias Clausen (geb. 1972). Er ist Dozent für Evangelisation und Apologetik an der Ev. Hochschule Tabor (Marburg). Mit einer halben Stelle ist er außerdem als Evangelist der Hochschul- SMD an Unis deutschlandweit unterwegs.

Auf den Folgeseite finden Sie einige Impressionen zur Landeskonferenz.

weiterlesen