Blickpunkt Artikel-Archiv


Hier stehen Ihnen  alle Leitartikel der vergangenen Blickpunkte zur Verfügung.

"Getrennt und doch vereint" - Die Gebetsstunde zielorientiert entwickeln

Ausgabe Nr. 1, Februar / März 06 - Inge und Arthur Korinek, LKG Kulmbach und Walter Undt, LKG Kulmbach

Wer weiß nicht um das leidige Thema: „Gebetsstunde“. Von den meisten in der Gemeinschaft wird es für unheimlich wichtig erachtet. Die Wichtigkeit wird betont in Gesprächen und Predigten.

weiterlesen

Wachsen aus Überzeugung

Ausgabe Nr. 6, Dezember 05 / Januar 06 - Paul Ludwig Böcking

Geistliches und zahlenmäßiges Wachstum braucht Leute, die davon überzeugt sind. Nur Überzeugte überzeugen. Die Frage ist allerdings, wie wir unsere persönliche Überzeugungskraft, und das heißt unsere Motivation, behalten. Hier haben wir Probleme.

weiterlesen

Frei, gelöst und fröhlich

Ausgabe Nr. 6, Dezember 05 / Januar 06 - Wolf-Ewald Büttner, LKG Regensburg

Einer Pflanze muss man das Wachstum nicht befehlen. Und wenn sie aufgrund schlechter Bodenqualität oder mangelnder Feuchtigkeit
nicht recht gedeiht, so ist sie dafür nicht verantwortlich zu machen.

weiterlesen

Wachstum ist natürlich und gesund

Ausgabe Nr. 6, Dezember 05 / Januar 06 - Manuel Illi, cjb Nürnberg-Strauchstraße

„Und Jabez rief den Gott Israels an und sprach: Ach dass du mich segnetest und mein Gebiet mehrtest und deine Hand mit mir wäre und schafftest, dass mich kein Übel bekümmere! Und Gott ließ kommen, worum er bat.“ (1. Chr. 4,10)

weiterlesen

Erwachsen werden im Glauben

Ausgabe Nr. 5, Oktober / November 2005 - Paul Ludwig Böcking

Niemand will auf Dauer Kind sein. Die normale Entwicklung und der gesunde Antrieb eines Menschen gehen zum Erwachsensein. Auch im Glauben ist das so. Wie aber wird man erwachsen im Glauben? Und was sind echte Kennzeichen eines erwachsenen Glaubens?

weiterlesen

Erwachsen werden im Glauben - aber nie ausgewachsen

Ausgabe Nr. 5, Oktober / November 2005 - Renate Dämmrich, LKG Bad Windsheim

weiterlesen

Bleiben an Jesus und prägen lassen von ihm

Ausgabe Nr. 5, Oktober / November 2005 - Marcus Kresin, LKG Nürnberg - Strauchstraße

Ab wann bin ich denn im Glauben erwachsen? Als Mann habe ich das Stadium einer bestimmten körperlichen und geistigen Reife erreicht und jene notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse erworben, die mich befähigen, die für mein Leben und Fortkommen notwendigen Entscheidungen zu treffen.

weiterlesen
Treffer 365 bis 371 von 371