Unser Selbstverständnis

Konferenz

Wir sind eine eigenständige Form von Gemeinde- und Jugendarbeit innerhalb der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

In 24 Gemeinschaftsbezirken in ganz Bayern gehören derzeit ca. 6.000 Mitglieder und Besucher aller Altersgruppen zu unseren Landeskirchlichen Gemeinschaften.

 

Unsere Geschichte


1924 entstand aus dem Zusammenschluss dreier regionaler Gemeinschaftsverbände – dem Ansbacher, dem Nürnberger und dem Hofer Gemeinschaftsverband - der Landeskirchliche Gemeinschaftsverband in Bayern.

Damals war Gemeinschaftsarbeit eine Bibel- und Gebetsgruppen- und eine Evangelisations-Bewegung innerhalb der ev.-luth. Kirche in Bayern. Sie wurde von vielen ehrenamtlich Mitarbeitenden getragen, geleitet durch landeskirchliche Pfarrer und durch vom Gemeinschaftsverband angestellte Prediger. In den letzten Jahrzehnten haben sich die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und die Lebensgestaltung der Menschen verändert.

Gründervater Pfr. Dr. Eichhorn
Gründervater Pfr. Dr. Eichhorn
Gründervater Pfr. Brennhäuser
Gründervater Pfr. Brennhäuser
Entfaltung von Siegfried Wild

Wenn Sie sich stärker für die Geschichte des Verbandes interessieren, empfehlen wir Ihnen die beiden Geschichtsbände „Entfaltung“ von Siegfried Wild.

Sie können beide Bände bei Ihrem Hauptamtlichen vor Ort oder in der Geschäftsstelle des Verbandes käuflich erwerben.

Als Einzelband jeweils 15 EUR
Als Paket (Band 1 und 2) 22 EUR

LKG Imageflyer

Hier können Sie den LKG Imageflyer als PDF-Datei downloaden:
LKG Imageflyer