Blickpunkt Artikel-Archiv

Hier stehen Ihnen alle Leitartikel der vergangenen Blickpunkte zur Verfügung.

Gott und Corona

Ausgabe Dezember 2020 / Januar / Februar 2021 – Thomas Pichel

 Wer hat recht? Was stimmt? Es gibt Christen, die behaupten, Covid-19 sei eine Strafe Gottes für die Gleichgültigkeit gegenüber Gott, für einen bestimmten Lebensstil. Es gibt Christen, die behaupten felsenfest, Covid-19 sei keine Strafe Gottes. Gott habe damit nichts zu tun.

Mich irritiert beides Mal die Selbstsicherheit. Ich frage die Menschenankläger: Woher wisst ihr das? – und die Gottesverteidiger: Können wir wirklich das, was in der Welt geschieht, von Gott lösen? Wenn Gott nichts mit Corona zu tun hätte, wäre die Welt ein gottloser Ort, wäre Gott nicht der allmächtige Herr, sondern ein ohnmächtiger Papiertiger. Dann stünde Gott für einen Kuscheltier-Trost. Helfen und erlösen könnte er uns nicht.

mehr

Was bestimmt mein Herz im Umgang miteinander?

Ausgabe Dezember 2020 / Januar / Februar 2021 – Markus Kresin

 „Wenn ich Gott in Dir nicht fürchte, dann sehe ich Dich nicht so, wie Du bist.“ (B.J.)

Bei einem genaueren Blick in unsere Gesellschaft fällt mir auf, in wieviel Themen sich die Welt und auch die Gemeinde entzweit. Wir ringen um den richtigen Umgang mit der Pandemie in Welt und Gemeinde, Länder ringen um die richtige Regierung und in vielen persönlichen Begegnungen und Gesprächen ringen wir mit- und umeinander. Symptomatisch in dieser Zeit ist oft, dass sich jeder „sein eigenes Bild“ macht und wir auch durch die Umstände zunehmend mit unseren „eigenen Bildern“ alleine sind. Manchmal entwickelt sich dies weiter zu tiefen Verbitterungen und auch dem Rückzug in die Einsamkeit oder die Gruppen, wo man dann nur noch übereinander, aber nicht mehr miteinander redet.

mehr

Zellgruppen – der Same des neuen Lebens!

Ausgabe September / Oktober / November 2020 – Dirk Moldenhauer

 „Wozu sind Apfelbäume da?“
„Um Äpfel ernten zu können.“
„Mehr noch! Apfelbäume sind dafür da, neue Apfelbäume wachsen zu lassen!“

mehr

Gott und Corona

Ausgabe September / Oktober / November 2020 – Walter Ittner

 Wir stehen mitten drin in einer Krise. Das haben wir in diesen Wochen und Monaten hautnah erlebt. Der eine mehr, der andere weniger.

mehr

Wie die Krise zum Segen wird

Ausgabe Juni / Juli / August 2020 – Immanuel Bender, Cadolzburg

 Eine Predigt von Immanuel Bender, die am LKG-Online-Gottesdienst am 26. April gehalten wurde.

mehr

Pflegen heißt wegschneiden

Ausgabe Juni / Juli / August 2020 – Alexander Pauli, Hersbruck

 Wer immer wieder einen Friseur aufsucht, sich beizeiten die Finger- und Fußnägel schneidet und sich regelmäßig rasiert, hat verstanden: Pflegen heißt wegschneiden.

mehr

Junge Leiter in der LKG?

Ausgabe Juni / Juli / August 2020 – Benjamin Hopp, Helmbrechts

 Ein Gespräch geführt von Benjamin Hopp mit Gerhard Grünert.

mehr

Neubeleben und Neuanfangen in der LKG

Ausgabe März / April / Mai 2020

 Ein Gespräch geführt von Walter Ittner mit Oliver Ahlfeld, dem Referenten für Neugründung und Neubelebung von Gemeinden im Gnadauer Gemeinschaftsverband.

mehr

Neu gründen und neu beleben – wo fängt das eigentlich an?

Ausgabe März / April / Mai 2020 – Christian Hertel, Roth und Steindl

 Gedanken von Pr. Christian Hertel – fast ein Jahr nach dem Gnadauer Kongress Upgrade 2019
Es waren viele Eindrücke für die, die im März des vergangenen Jahres in Willingen dabei waren. Seitdem wird noch öfter von „Neu gründen“ oder „Neu beleben“ gesprochen. Aber was ist eigentlich gemeint und wo fängt das an?

mehr