Fulminante Verabschiedung für Konrad Flämig

Am 12.10. wurde Konrad Flämig von allen Aufgaben als Inspektor entpflichtet und in den Ruhestand verabschiedet. Es war keine trockene Veranstaltung, sondern bei aller Wehmut ein wunderbares Fest mit einem Gottesdienst zur Ehre Gottes, mit brillanten Musikbeiträgen, kreativen Grußworten und exzellenten Catering-Angeboten. Lesen Sie mehr im Artikel von Thomas Pichel im aktuellen Blickpunkt.