Kirche Kunterbunt in Kulmbach

Vor etwa drei Jahren bin ich zum ersten Mal mit Kirche Kunterbunt in Kontakt gekommen: Kirche für Kinder und ihre Bezugspersonen. Kein neues Kinderprogramm, sondern ein Angebot, das von fünf Säulen getragen wird: gastfreundlich, generationenübergreifend, fröhlich feiernd, kreativ und christuszentriert. Lesen Sie darüber mehr im aktuellen Blickpunkt 

Fire-Abend in der LKG Uffenheim

Der Gedanke der Männerarbeit beschäftigt uns in der LKG Uffenheim schon seit eineinhalb Jahren. Robert – der mit seiner Familie nach Uffenheim gezogen war, kannte das aus seiner alten Gemeinde: Männer treffen sich regelmäßig, tauschen sich aus, unternehmen etwas gemeinsam etc. So spann man während der Corona-Zeit erste Ideen: Sollte man gemeinsames Joggen nach der…

cjb Osterseminar 2022

Vom 14. – 17. April fand diesmal wieder „real“ vor Ort das Osterseminar des cjb mit Dr. Fabian Grassl statt. Diesmal mit dem Thema: „Die Kunst der Apologetik, Glauben rational präsentieren und verteidigen“. Es war eine gesegnete Zeit mit viel Input, Austausch und Tiefgang. Lesen Sie darüber mehr im aktuellen Blickpunkt 

Christsein zwischen Selbstbehauptung und Anpassung

Im Februar 2022 erschien das Buch „Christsein zwischen Selbstbehauptung und Anpassung“, ein „beeindruckendes Kompendium“ (so Christoph Morgner) der Kinder- und Jugendarbeit der Landeskirchlichen Gemeinschaften in den 40 Jahren der DDR. Der Autor ist Konrad Flämig, unser Verbandsinspektor, jetzt im „aktiven Ruhestand“ in Puschendorf. Lesen Sie darüber mehr im aktuellen Blickpunkt 

Netzwerk Frauenarbeit

Noch nichts davon gehört? Jetzt ist es Zeit, das „Netzwerk Frauenarbeit“ einmal vorzustellen. In vielen Bezirken des Landeskirchlichen Gemeinschaftsverbandes in Bayern gibt es vielfältige und kreative Angebote für Frauen – von der traditionellen Frauenstunde über Frauenfrühstück bis hin zum Handarbeitskreis und Ladys-Treff. Lesen Sie mehr im aktuellen Blickpunkt.

Weihnachtspäckchen für Rumänien 2020

„Weihnachtsfreude für rumänische Kinder“ – eine Hilfsaktion der Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf e.V. geht in die 19te Runde. Nie war die Notwendigkeit der Unterstützung und Hilfe größer als jetzt. Die Corona-Virus-Pandemie hat große Teile der Bevölkerung Rumäniens in tiefe Armut und ins Elend gestürzt. Lesen Sie den Aufruf zur Unterstützung von Peter Jahn im aktuellen Blickpunkt.

Erfahrungen und Berichte aus unseren Bezirken: Aus dem cjb

Stufenweise kamen wir zum Stillstand: Erst mussten wir die cjb-Mitgliederversammlung in Hersbruck absagen, wenige Tage später dann alle cjb-Gruppenangebote im ganzen Land bis zum 19.04, darunter auch das Osterseminar. Seit dem 15.04. ahnten wir es, am 17.04. war es traurigerweise klar: Unser Schulungstag am 16.05., das Pfingsttreffen und der Jungschartag müssen auch ausfallen. Offen ist…