Blickpunkt Artikel-Archiv


Hier stehen Ihnen  alle Leitartikel der vergangenen Blickpunkte zur Verfügung.

Die Schöpfung bewahren

Ausgabe Juni / Juli 2015 - Wolfgang Schürger

Ein unerfüllbarer Auftrag
Die Antwort mag vielleicht überraschen: Ja, genau genommen schon! “Schöpfung“ ist ein zutiefst theologischer Begriff und nicht mit “Umwelt“ oder “nichtmenschlicher Natur“ gleichzusetzen.

weiterlesen

Das Risiko, Verantwortung zu tragen

Ausgabe Juni / Juli 2015 - Konrad Flämig, Puschendorf

Wer Verantwortung übernimmt hat viele Gelegenheiten, umzusetzen, was er selbst an Ideen hat oder was andere vorschlagen. Er gewinnt Gestaltungsspielraum und erweitert seine Möglichkeiten.

weiterlesen

Verantwortung in der Gemeindeleitung übernehmen

Ausgabe Juni / Juli 2015

Wir leben zu einer Zeit und in einem Land der schier unbegrenzten Möglichkeiten zur Gestaltung der eigenen Freizeit. Warum übernimmt jemand da ausgerechnet in der Gemeinschaftsarbeit Verantwortung? Die Blickpunkt-Redaktion hat nachgefragt:

weiterlesen

Verantwortung übernehmen unter schwierigen Bedingungen

Ausgabe Juni / Juli 2015 - Wolfgang Huber, Berlin, Bischof em., ehem. EKD Vorsitzender

weiterlesen

Die Leidenschaft neu beleben

Ausgabe April / Mai 2015 - Kornelia Schelter, Ansbach

Sich Jesus und den Menschen (neu) zuwenden
„Ein Berufsstand, der wohl am meisten dem Wetter trotzt“ – so beginnt Dominik Klenk am 31. Januar sein Referat zum Mitarbeiterkongress der LKG in Puschendorf – „ist der Schäfer“. Mit einer Geschichte zum Schmunzeln holt er die ca. 300 angereisten Kongressteilnehmer im Handumdrehen ab.

weiterlesen

Gemeinsam stark sein

Ausgabe April / Mai 2015 - Tobias Wagner, Würzburg

Geistliche Schwerpunkte von einer Generation zur anderen weitergeben
Der zweite Hauptvortrag des diesjährigen Mitarbeiterkongresses wurde von Hanspeter Nüesch, ehemaliger Leiter von Campus für Christus - Schweiz und seiner Frau Vreni gehalten. Sie stellten den Vortrag unter das Thema „Bevollmächtigt leiten“.

weiterlesen

Gemeinde Jesu: Von der Zukunft her gedacht.

Ausgabe April / Mai 2015 - Heiko Witzel, Rothenburg o.d.T.

Identität als Schlüssel zu Gemeindebau und Dienst in der Gesellschaft
Im Seminar „Von der Zukunft her gedacht“ stellte uns Dr. Markus Müller, Leiter der diakonischen Einrichtung „Heimstätte Rämismühle“ und ehemaliger Direktor der Pilgermission und des Theologischen Seminars St.Chrischona, seine neuesten Erkenntnisse vor die sich ihm unter anderem in der Arbeit zu seinem neuesten Buch „Trends 2021“ dargestellt haben.

weiterlesen
Treffer 1 bis 7 von 289
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>